Das Highlight

So, jetzt möchte ich erst mal das Versprochene Highlight bekannt geben. Da das Auto ja jetzt schon ziemlich lange abgemeldet war und die 18 Monate bald um waren entschloss ich mich das Auto nochmals anzumelden. Dazu benötigte ich aber TÜV und AU. Die Au war kein Problem, als ich mit dem Golf 2 Diesel von meinem Vater zu AU war, habe ich gefragt ob die mir auch eine AU für den R4 ausstellen können. Das ging auch ohne Probleme, einfach einen Golf 3 Benziner an die Anlage gehangen und schon war die AU für den R4 fertig. Jetzt fehlte nur noch ein TÜV Bericht. Zum Glück kenne ich jemanden der bei einer Technischen Überprüfungs- Firma arbeitet. Der war bereit mir einen TÜV Bericht ohne Mängel auszustellen, wenn ich Ihm die Papiere von dem kompletten Fahrzeug gebe. Nun war alles klar, ich hatte die Papiere alle zusammen und dann bin ich am 20.08.2002 zum Straßenverkehrsamt gefahren und habe das Auto angemeldet. Hier das Bild wo ich die Nummernschilder mit Plakette und den Fahrzeugschein in der Hand halte.

 

 

Ich habe das Auto direkt am nächsten Tag, den 21.08.2002 wieder abgemeldet. Dann bin ich abends noch bei meinem Kollegen vorbei gefahren um Ihm die Papiere zu bringen, die wollte er dann aber auch nicht mehr haben. Nun habe ich alle Papiere zu Hause :-) Aber ich werde Ihm das Auto auf jeden Fall noch mal vorstellen, bevor ich damit rum fahre. Im nächsten Teil wird es dann etwas über den Unterboden geben.

 

zurück

Startseite